Passwort vergessen

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier anfordern.

Ihr Ansprechpartner    Thomas Meinhardt Tel.: 123 / 456 789
Mail: info@confee.de

Glossar

Buchstabe A

  • Begriff Erklärung
  • Jahresbericht

    Auch Rechenschaftsbericht. 

    Jährlich bzw. halbjährlich von der Fondsleitung zu veröffentlichender Tätigkeitsbericht über ihre Anlagefonds mit präzise umrissenem Pflichtteil. Der Jahresbericht ist innerhalb von vier Monaten nach Abschluss des Geschäftsjahres, der Halbjahresbericht innerhalb von zwei Monaten zu veröffentlichen. 

  • Jährliche Volatilität

    Die Volatilität p.a. ist eine Kennzahl, die genutzt wird, um das Risiko eines Portfolios einzuschätzen, da diese Kennzahl dazu beiträgt, die wahrscheinliche Veränderung bzw. Streubreite der Erträge, die ein Fonds erzielt, darzustellen.

    Statistisch gesehen handelt es sich um die Standardabweichung in Bezug auf die Streuung der Erträge. Eine hohe Volatilität der monatlichen Fondserträge bedeutet, dass in Zukunft ein breiteres Spektrum wahrscheinlicher Erträge oder eine höhere Unsicherheit in Bezug auf den Ertrag des Fonds zu erwarten ist. Die meisten Anleger würden diese höhere Unsicherheit mit einem höheren Risiko gleichsetzen.