Passwort vergessen

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier anfordern.

confee Coaching 

Coaching ist wichtig, wenn neue Geschäftsmodelle eingeführt oder bestehende erweitert werden sollen. Honorarberatung stellt für den Provisionsmakler ein neues Geschäftsfeld dar. Das kann er sich zwar auch allein erschließen, besser und unter dem Strich wirtschaftlicher geht es jedoch mit der Unterstützung durch einen erfahrenen Coach.

confee konnte einen hervorragenden Coaching-Trainer gewinnen, der die Honorarberatung seit geraumer Zeit aktiv begleitet und unterschiedliche Themenschwerpunkte abdeckt. 

 

Coaching für eine nachhaltige private und betriebliche Altersversorgung

Unser Trainer befasst sich seit drei Jahrzehnten mit der Vorsorge- und Ruhestandsplanung. Seit einigen Jahren hat er sich auf die Honorarberatung und -vermittlung spezialisiert und berät hier schwerpunktmäßig mittelständische Unternehmen und Unternehmer sowohl in der privaten als auch betrieblichen Versorgung Dieses Coaching unterstützt bei der Umstellung auf die Honorarvermittlung wahlweise in zwei Bereichen:

  • Private Altersversorgung – Weg vom Produktverkauf
  • Konzeptverkauf mit zielführenden Honorarkonzepten

In der Praxisbegleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre Kunden von Honorarmodellen überzeugen. Dabei werden Sie durch den gesamten Akquise- und Vertriebsprozess vom Erstgespräch bis hin zum Abschluss begleitet. 

Betriebliche Altersversorgung – Zukunftsthema „Versicherungsfreie bAV“

Ganz oben auf der Agenda der allermeisten Chefs und Unternehmer steht das Thema „Fachkräftemangel“. Auf Unternehmen, die keine Antworten auf den zunehmenden Mangel an Fach- und Führungskräften haben, kommen schwierige Zeiten zu. Die verbreitete konventionelle versicherungsförmige bAV ist, wie die Praxis zeigt, keine Lösung. Das confee Coaching umfasst die fachliche und verkäuferische Begleitung durch den gesamten Akquise- und Vertriebsprozess, vom Erstgespräch mit dem Geschäftsführer bis zur Umsetzung in den Unternehmen.

Die confee Coachings erfolgen bundesweit und beqquem, grundsätzlich onlinegestützt in Form von interaktiven Onlineinformationen und -beratungen.